Aktuell in WoW

Im Moment bin ich meist damit beschäftigt, die Garnison zu bewirtschaften. Jeden Tag Erze aus der Mine holen und Kräuter aus dem Kräutergarten. Dann wird das ganze in Echteisenbarren und Katalysator verwandelt. Wenn genug Material vorhanden ist, irgendwelche Sachen herstellen und im Auktionshaus verkaufen. Die Feuerprobe hatte ich vor ein paar Wochen schon gemacht und im Moment heißt es jeden Tag einmal Hero Dungeon laufen. Da bekommt man zum einen ein wenig Gold und Garnisonsressourcen. Wenn ich über 1000 Garnisonsressourcen habe, tausch ich das gegen Erze beim Handelsposten.
Demnächst soll ein neuer Patch mit einem neuen Raid kommen, hab noch nicht mal die aktuellen gesehn 😀 Aber LFR ist in greifbarer Nähe, nur noch ein paar Item Level mehr. Mein Jäger hat jetzt auch fast alle Pets Slots voll. Wenn sich Zeit findet, werde ich versuchen ein paar langweilige pets gegen exotische auszutaschen. Mehr als eine Geisterbestie soll wohl keinen Sinn machen. Harrison Jones hatte ich jetzt schon 4-mal in der Garnison, leider hatte er zweimal die gleiche Quest. Bei Bossloot gab es eine guten Guide für Gutreks Spalter hätte ich glaube ohne den Guide nicht verstanden 😀
Nächste Woche hab ich zwei Tage frei da wird ordentlich Heros gegangen und dann kann ich auch endlich den LFR angucken. Dropt vermutlich eh nichts aber macht auf jeden Fall mehr Spaß als 5er Dungeons.
GTA 5 hab ich durchgespielt. Der Multiplayer, also GTA Online, war echt schlecht. Die Ladezeite haben ewig gedauert und das Menü absoluter Schrott. Hat keiner der ganzen Game Redaktionen für nötig gehalten zu erwähen .. 10/10 Top Konsolen Port .. Aber wenn man mal ein Spiel hat ist es ganz witzig. Habe ein paar Rennen gemacht und ein Team-Deathmatch. Mal gucken ob ich mir die Tage mal den Editor anschauen, hab schon paar gute Video gesehn.

Patch 2.0.1 – Burning Crusade

Als alter Spieler mußte ich doch schon ein wenig Schmunzeln 😀

Alle Spieler bekommen ihre Talentpunkte zurückerstattet. Es stehen verschiedene neue Talente in allen Talentbäumen zur Verfügung, einschließlich der 41-Punkte-Talente. Es wurden auch für alle Klassen neue Fähigkeiten hinzugefügt.

Talentpunkte gibt es nicht mehr

Alle Begleiter erhalten jetzt einen Anteil von Rüstung, Zauberschaden, Zauberwiderständen, Angriffskraft und Ausdauer ihres Meisters.

Zauberwiderstände gibt es nicht mehr

Heilung über einen bestimmten Zeitraum (HoT) ist jetzt stapelbar. Zum Beispiel können mehrere Druiden ‘Verjüngung’ auf das selbe Ziel wirken.

War das wirklich so schlecht? 😀

Mit ‘Abhärtung’ wurde eine neue Eigenschaft von Gegenständen eingeführt. Abhärtung verringert die Chance, Opfer eines kritischen Treffers zu werden, und den Schaden, den kritische Treffer verursachen.

Abhärtung gibts erst seit Burning Crusade, wieder was gelernt.

Die Waffenfertigkeit wirkt jetzt folgendermaßen: Die Waffenfertigkeit verringert nicht mehr den Prozentsatz an Schaden, der bei gestreiften Treffern verloren geht. Die Spieler erhalten pro Punkt in der Waffenfertigkeit 0,1% kritische Trefferwertung gegen Monster, die eine höhere
Stufe haben als sie.

Unbewaffnet 450/450 oder wie war das 😀

Wenn ein Stärkungszauber auf ein niedrigstufiges Ziel gewirkt wird, wird automatisch der passende Rang angewendet.

Zauberränge … das waren Zeiten.

Spieler verlieren keinen Ruf bei Fraktionen mehr, wenn sie unter dem Einfluss des Zaubers ‘Gedankenkontrolle’ oder des Gegenstandes ‘Gnomengedankenkontrollkappe’ stehen.

Booty Bay 😀